Dinkelvollkornbrot mit Haferflocken und Mandeln

Dinkelvollkornbrot mit Haferflocken und Mandeln
Dinkelvollkornbrot mit Haferflocken und Mandeln

9 Zutaten

  • 500 g Dinkelvollkornmehl 
  • 3 EL Haferflocken
  • 3 EL Mandelblätter
  • 2 EL Leinsamen
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 EL Salz
  • 2 EL weißer Balsamico
  • Butter zum Einfetten

Zubereitung

Dieses köstliche Dinkelvollkornbrot schmeckt hervorragend getoastet und mit Olivenöl beträufelt. Probiert es unbedingt aus! Yummy!

1. Eine Kastenform (30 cm) oder die Form vom Brotbackautomat mit Butter einfetten.

2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mixen. Wer einen Brotbackautomat benutzt gibt alle Zutaten in die eingefettete Form. Bei meinem Gerät muss ich die Hefe allerdings in ein separates Fach geben. 

3. Die Kastenform in den kalten Ofen stellen und das Brot bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 60 Minuten backen. Im Brotbackautomat benötigt das Brot 2 Stunden Backzeit. 

Sollte das Brot noch nicht ganz durch sein, einfach nochmal in den Ofen geben.

Abkühlen lassen und genießen!

Das Brot schmeckt besonders lecker mit Ziegenfrischkäse, Erdbeeren und Rocula. Hier geht’s zum Rezept.

Bon Appétit

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.