Energiebällchen

Für 24 Bällchen

  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Handvoll Cashewkerne
  • 1 Handvoll Pistazien
  • 1 Handvoll Mandeln (geschält) oder gehackte Mandeln
  • 20-24 getrocknete Datteln
  • 1 EL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Erdnussbutter (natural)
  • 4-5 EL Kokosraspeln

 

Zubereitung

1. Alle Zutaten bis auf die Erdnussbutter in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse zerkleinern.

2. Anschließend die Masse in eine Schüssel geben und die Erdnussbutter unterheben.

3. Nun aus der Masse kleine Bällchen formen.

4. Zum Schluss die Bällchen in Kokosraspeln wälzen. Fertig!

Tipp: Die Energiebällchen in eine Dose geben und in den Tiefkühl legen. Kalt schmecken Sie am besten!

Bon Appétit

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.