Kartoffelecken mit Gemüse und Blauschimmelkäsedip

Kartoffelecken mit Gemüse und Blauschimmelkäsedip

9 Zutaten

für 2 Personen

  • 6-8 große Kartoffeln 
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 6-8 Pilze
  • 1 Packung Blauschimmelkäse
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 2-3 EL geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräutermischung

Zubereitung

Diese einfache Gericht passt zu jeder Jahreszeit. Das Gemüse kann saisonal angepasst werden. Aktuell koche ich es sehr gerne mit grünem Spargel und Pilzen. 

1. Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2. Kartoffeln gut waschen und längs halbieren. Die Schale unbedingt dran lassen. Jede Hälfte nochmals längs halbieren und so weiter machen bis ihr die gewünschte Dicke der Kartoffelecken habt.

3. Alle Kartoffelecken in eine große Schüssel geben und mit Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Alles vermengen und die Ecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Gut verteilen, mit Parmesan bestreuen und ab in den Ofen für ca. 30-40 min.

4. Den grünen Spargel waschen und dritteln. In eine große Schüssel geben um wie die Kartoffeln mit Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Die Gewürze gut verteilen und auf ein zweites Blech legen (ausgelegt mit Backpapier). 

5. Die Pilz gut waschen und zum Spargel dazu legen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und in den Ofen geben so lange bis die Kartoffeln fertig sind. 

6. In der Zwischenzeit kann der Dip angerichtet werden: Hierzu den Blauschimmelkäse in grobe Stücke schneide und mit dem Joghurt in eine Schüssel geben. Das ganze mit dem Stabmixer pürieren bis eine dickflüssige Masse entsteht. Eventuell noch etwas Joghurt nachgeben. Anschließend den Dip in den Kühlschrank stellen. Fertig!

Bon Appétit

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.